Mit wenigen Klicks ein kostenloses Konto erstellen und mitmachen!
 

Firmen

Katalog
Du betreibst eine Firma auf den Kanaren? Trage Sie kostenlos ins Verzeichnis ein

Klein

Anzeigen
Suchst du Sachen oder willst welche verkaufen? Schau in die kostenlosen Kleinanzeigen!
Jetzt gratis registrieren
Melde Dich gratis bei canary1.net an und mach auch mit
Mit nur wenigen Clicks bist auch du Teil der Canary1 Community!
Antworten

iStore - Vertrauenswürdig?

Gran Canaria Forum :: Plauderecke

Ummel am 2017/03/13 um 14:44 Uhr
iStore - Vertrauenswürdig? Kennt den Laden jemand? Der ist in San Fernando beim Spar, der Typ mit dem Totenkopf am Hals scheint mir irgendwie komisch.

Ist das ein Apple Store bzw. kann ich dort mein Gerät zur Reperatur bringen oder soll ich eher woanders hingehen? Wo ist ein Apple Store auf der Insel?

Ein Bekannter von mir hat sich mal sein Gerät reparieren lassen, aber es wurden billige China Ersatzteile statt originalteile verbaut - er meinte seine Garantie sei jetzt weg. Kennt jemand den Besitzer?
 
News Man am 2017/03/15 um 15:59 Uhr
Kenne einige, die sich Ihr Gerät dort reparieren lassen haben - der "Mechaniker" sitzt im Hinterzimmer, die haben in den letzten Monaten aber ständig gewechselt, weil wohl der Besitzer nicht so ganz sauber sein soll. Man hört nix gutes. Aber der repariert ohnehin nicht selber.

Wenn dir die Garantie nicht wichtig ist, kannst du dort hin gehn, die Preise sind ok - in vielen Fällen gibt's eben Ersatzteile aus China. Ist so.

Alternativ - falls Apple - gibt's in Las Palmas einen echten Apple Partner:

Banana Computer
Plaza de España, 9

Dort bist du auf der sicheren Seite bei Apple Produkten. Original Ersatzteile kosten aber ein wenig mehr. Dafür mit Garantie. Einige meiner Bekannten gehen nur noch dorthin, weil die auch keinen Bock auf China haben und sich betrogen fühlten.
In diesem Sinne, Manni 
Der Schwimmer am 2017/03/15 um 19:08 Uhr
Handies, etc kannst du auch bei verlässlichen Leuten reparieren lassen, such mal in Facebook nach "Rene Ne Te" der hilft Dir weiter
 
Marlene B. am 2017/03/15 um 19:10 Uhr
Hab dort vor Jahren mal mein iPhone reparieren lassen das mir auf den Boden geknallt ist. Wurde repariert, war zufrieden. Welche Teile da benutzt wurden, weiß ich aber nicht - war eh ein älteres Gerät und ich war froh, dass es recht flott repariert wurde
 
Carina Ina am 2017/03/15 um 19:30 Uhr
Ist das nicht derselbe, der vor Jahren den Handycover-Laden im Yumbo hatte?
 
Der Schwimmer am 2017/03/15 um 19:33 Uhr
Ist das nicht derselbe, der vor Jahren den Handycover-Laden im Yumbo hatte?


Ja, ist derselbe - der war im Yumbo plötzlich weg, warum auch immer. Viell. rausgeflogen weil Miete nicht bezahlt. Dann war viele Monate nix und dann war plötzlich der Laden in San Fernando da. Wer weiß, vielleicht hat ihm ja noch irgendwer Geld geborgt

Im Moment dürfte der Laden ja gut rennen - sieht zumindest so aus
 
Smiling Bull am 2017/03/15 um 19:35 Uhr
Seid nicht so negativ - die meisten die ich kenne waren mit Reparatur zufrieden
 
Der Schwimmer am 2017/03/15 um 19:36 Uhr
Seid nicht so negativ - die meisten die ich kenne waren mit Reparatur zufrieden


Dafür waren ja auch immer andere Leute verantwortlich, Rene zum Beispiel, der macht das Top - warum der nicht mehr im Laden ist wird auch seine Gründe haben
 
Jürgenski am 2017/03/15 um 19:42 Uhr
Ach, die Klatschpresse ist wieder wach geworden :-) Mal was neues.

Vor kurzem war ja erst die Sache mit dem Shortys wo auch jemand seine Schulden wohl nicht b ezahlt hat. Scheint ja einige Verweigerer auf der Insel zu geben. Man gibt hier besser keinem Geld, da kommt nix gutes raus
 
Der Schwimmer am 2017/03/15 um 19:46 Uhr
Es ist ne Frage der Ehre, dass man seine Schulden tilgt, oder eben keine macht. Jemand der absichtlich seine Schulden nicht bezahlt ist bei mir irgendwo auf gleicher Ebene wie Maden. Mit solchen Menschen will ich aus Prinzip nichts zu tun haben - bin aber froh, dass man darüber erfährt.

Die Sache mit dem Shortys war ja auch so ne Sache, am Ende zahlen einige die Rechnung wegen unfähiger Versager. Beim Shorties wurde zumindest teilweise bezahlt.
 
Sonnarella am 2017/03/15 um 19:48 Uhr
Habe auch mal mein Samsung dort reparieren lassen - hat zwar länger gedauert als versprochen und einmal war ohne Grund der Laden zu, aber sonst zufrieden.

Über den Herrn selber weiß ich nichts, war freundlich - ist aber auch schon eine Weile her.
Sonna-re-la-la ! :-) 
Clonky am 2017/03/15 um 19:50 Uhr
glaube, der hat im Moment andere Sorgen ...
 
Der Schwimmer am 2017/03/15 um 19:52 Uhr
Wie? Jetzt machst du mich neugierig - und ich dachte ich wäre immer informiert!
 
Clonky am 2017/03/15 um 19:55 Uhr
Thema für den nächsten Stammtisch :-)
 
Nhadi am 2017/03/15 um 19:59 Uhr
Hatte zumindest noch keine wirklich schlechten Erfahrungen mit dem Laden. War mir gar nicht klar, dass das kein Apple Laden ist...
 
Der Schwimmer am 2017/03/15 um 20:09 Uhr
Der ist nichtmal offizieller Reseller - Apple kennt den Laden nicht. Andernfalls hätte er vermutlich direkt die nächste Klage am Hals
 
Haraldino am 2017/03/15 um 20:20 Uhr
Müsst ihr das hier so öffentlich diskutieren?
 
Der Schwimmer am 2017/03/15 um 20:23 Uhr
Die Geschichte ist ja nun ohnehin ein alter Hut und die eingefleischten Insulaner wissen eh alle Bescheid (Insel ist ein Dorf) - sagt nur keiner was. Was ja das Glück des Beschuldigten ist. Wenn die Betroffenen über so manche seiner Fehltritte Bescheid wüssten, dann wäre seine Sorge nicht das Geld.
 
Haraldino am 2017/03/15 um 20:24 Uhr
Mag sein, aber das hilft ja nun dem User Ummel nicht bei seiner Frage.

Ich kann dazu leider sonst auch nichts sagen, ich bin Smartphone-Verweigerer
 
Uncomfortable am 2017/03/15 um 23:03 Uhr
Davon hab ich gehört - konnte aber die Person nicht zuordnen - schon krass die Geschichte.

War noch nicht in dem Store, aber hab ihn schonmal empfohlen bekommen.
 
Inselindianer am 2017/03/15 um 23:17 Uhr
Einer von vielen schwarzen Schafen - ich bin froh, dass ich mit denen nichts zu tun habe - ich kenne dafür sehr viele nette Menschen, die echt in Ordnung sind
 
Markus P. am 2017/03/16 um 00:04 Uhr
Der Laden ist ok - weiß jetzt aber nicht ob drauf hingewiesen wird, dass die Herstellergarantie eventuell weg ist

Den Inhaber kenne ich nicht persönlich - glaube aber schon von ihm gehört zu haben

PS: Die Uhrzeit wird falsch angezeigt ..
 
Karl am 2017/03/16 um 00:14 Uhr
Ich wäre ja auch für die Wiedereinführung des öffentlichen Prangers ...
 
Anonymous am 2017/03/18 um 17:17 Uhr
Leute, verborgt auf der Insel kein Geld - die Chancen sind hoch, dass Ihr das nie wieder seht. Ist leider so.

Ändert aber nichts an der Tatsache, dass ich einige kenne, die mit der Reparaturleistung zufrieden waren. Aber dafür waren ja andere zuständig (die es jetzt aus guten Gründen nicht mehr sind) - glücklicherweise funktioniert die deutschkanarishe Gerüchteküche ja weiterhin tadellos. Also immer fair und sportlich bleiben, soweit ich weiß haben dort noch alle wieder Ihr Handy zurückbekommen
 
Der Zonk am 2017/03/20 um 11:35 Uhr
Geh besser ins Euro Center -> multimedialGC
 
Seite 1 von 2
12>>
Antworten

 

25 Antworten, 2248 Ansichten

 
copyright © 2019 canary1.net
Kanarische Inseln Uhrzeit:
Anzeigen