Mit wenigen Klicks ein kostenloses Konto erstellen und mitmachen!
 

Firmen

Katalog
Du betreibst eine Firma auf den Kanaren? Trage Sie kostenlos ins Verzeichnis ein

Klein

Anzeigen
Suchst du Sachen oder willst welche verkaufen? Schau in die kostenlosen Kleinanzeigen!
Jetzt gratis registrieren
Melde Dich gratis bei canary1.net an und mach auch mit
Mit nur wenigen Clicks bist auch du Teil der Canary1 Community!
Antworten

Crash mit Bus

Gran Canaria Forum :: Neuigkeiten

Gänseblümchen am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
Crash mit Bus Hat wieder gekracht auf der Straße nach Fataga .. ein Tourist ist mit einem Bus kollidiert und wurde leicht verletzt.

Ich bin ja dafür, dass so manche Straßen für Touristen gesperrt werden sollten, man bringt einfach nicht die nötige Erfahrung mit. Immerhin wirds in den Kurven dort schon recht eng und wenn dann noch ein Bus kommt (die übrigens immer hupen) dann muss man sich schon schmal machen..

Das wissen natürlich viele Touristen nicht, die sind ja gewohnt, dass Straßen breit genug sind - leider ist das auch für andere Autofahrer ziemlich gefährlich..
 
SpinnTom am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
außerdem darf man nicht vergessen, dass die Räumung eines solchen Unfalles gar nicht so einfach ist, denn wenn es dort staut, dann herrscht quasi Total-Blockade .. und dann dauert es erstmal ein paar Stunden ..

Aber was will man machen, jeder der einen Führerschein hat denkt er wäre nun ein Profifahrer haha
 
Sonnarella am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
..vielleicht hat es der Tourist eh bemerkt, dass er sich auf dieser Straße nicht wohlfühlt und hat nach einer Umkehrmöglichkeit gesucht (die es dort ja nicht allzu häufig gibt)
Sonna-re-la-la ! :-) 
Haraldino am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
ich glaube eher, man war zu sehr damit beschäftigt die schöne Berglandschaft zu betrachten und nicht fähig in einer engen Kurve auf der eigenen Fahrspur zu bleiben..
 
Antworten

 

3 Antworten, 1792 Ansichten

 
copyright © 2019 canary1.net
Kanarische Inseln Uhrzeit:
Anzeigen