Mit wenigen Klicks ein kostenloses Konto erstellen und mitmachen!
 

Firmen

Katalog
Du betreibst eine Firma auf den Kanaren? Trage Sie kostenlos ins Verzeichnis ein

Klein

Anzeigen
Suchst du Sachen oder willst welche verkaufen? Schau in die kostenlosen Kleinanzeigen!
Jetzt gratis registrieren
Melde Dich gratis bei canary1.net an und mach auch mit
Mit nur wenigen Clicks bist auch du Teil der Canary1 Community!
Antworten

Steuererhöhung auf den Kanaren

Plauderecke

Iris die Dritte am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
Steuererhöhung auf den Kanaren Vor einiger Zeit wurde ja nun die IGIC von 5% auf 7% angehoben .. man schürft also wirklich an allen Enden nach Geld anstatt dafür Sorge zu tragen, dass Leute überhaupt in der Lage sind dieses Geld zu verdienen.

Die Benzinsteuer wurde ja um 100% angehoben (von 10 auf 20ct pro liter) .. das ist zwar schön, aber besser geht es der Wirtschaft dadurch sicher nicht, klingt alles nach einer übereilten Entscheidung - hauptsache irgendwas machen
 
News Man am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
irgendwoher muss das Geld ja kommen .. wenn weniger Leute arbeiten, kommen ja weniger Steuern herein - aber kaufen müssen sie alle - und deshalb hat ein findiger Mensch ja die Mehrwertsteuer erfunden (auch, wenn sie hier anders genannt wird)

ein Unding - schade, dass eine Regierung nicht im Stande ist bessere Entscheidungen zu treffen als die Standard-Steuererhöhung. Und dabei denke ich an sich viel mehr an die, die schon jetzt für wenig Geld arbeiten gehen, denn denen macht man das Leben unnötig schwerer.

Ich seh schon wohin das führt: Die Gewerkschaften wollen dann einen höheren Mindestlohn was dann dazu führt, dass es weniger Arbeitsplätze gibt.

Denkt man daran, dass 100% jeder Geldeinnahme irgendwann sowieso beim Fiskus landet verstehe ich nicht, warum man überhaupt die Steuern erhöht..
In diesem Sinne, Manni 
Antworten

 

1 Antworten, 2083 Ansichten

 
copyright © 2019 canary1.net
Kanarische Inseln Uhrzeit:
Anzeigen