Mit wenigen Klicks ein kostenloses Konto erstellen und mitmachen!
 

Firmen

Katalog
Du betreibst eine Firma auf den Kanaren? Trage Sie kostenlos ins Verzeichnis ein

Klein

Anzeigen
Suchst du Sachen oder willst welche verkaufen? Schau in die kostenlosen Kleinanzeigen!
Jetzt gratis registrieren
Melde Dich gratis bei canary1.net an und mach auch mit
Mit nur wenigen Clicks bist auch du Teil der Canary1 Community!
Antworten

Neue Duschen für Maspalomas

Gran Canaria Forum :: Neuigkeiten

Der Schwimmer am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
Neue Duschen für Maspalomas Neue Duschen für Maspalomas

Es wurden bereits 4 Duschen gebaut welche rund eine halbe Million Euro gekostet haben - meine Güte .. muss noch jemand an den Film "Independence Day" denken, wo der President fragt wo das Geld für Geheimprogramme herkommt und man ihm zur Antwort gibt, dass er wohl nie darüber nachgedacht hätte warum er 200.000 $ für einen Klobesen ausgibt ..?

Ich frage mich ja, ob sich das überhaupt rechnet .. oder wie sich das rechnen soll ohne, dass man an irgendeiner Stelle irgendwelche Kosten oder Steuern erhöht.

Ich mag mich ja auch Irren und es ist völlig normal, dass 1 Dusche (bestehend aus einer Vierkant Edelstahlsäule) + Aufbau tatsächlich über 100.000 Euro kostet ..
 
Haraldino am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
Regierungsaufträge kosten immer sehr viel Geld - da gibt's Projektleiter, da gibt's Bauleiter, da gibt's 10 involvierte Firmen und natürlich den obligatorischen Kaffee-Lieferanten xD
 
Sal Amanda am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
Fängt man bei sowas an die Kosten zu hinterfragen hat man schon verloren - sowas ist nie Effektiv - aber zumindest tut man was um den Tourismus zu beleben, ist ja was, besser dafür Geld ausgeben (auch, wenn ich mir nicht vorstellen kann, dass dadurch merklich Arbeitsplätze geschaffen werden) als für andere nutzlosere Dinge :-)
 
Inselindianer am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
Hm .. die Kanaren haben halt irgendwo auch das Problem, dass sie (speziell im Sommer) mit anderen Urlaubsorten konkurrieren wie beispielsweise Ägypten - da kommt man erhebich günstiger hin ..

Irgendwann hätte ich mal gemeint zu lesen, dass man hier eher auf Luxus-Tourismus umschwenken möchte - ob nun Strandduschen genau diesen Tourismus fördern muss man erstmal anzweifeln :-) Für den Luxustourismus gibt's ja noch viel mehr Konkurrenz in Relation zu weniger Nachfrage, als bspw. der Party-Tourismus. Letzteren mag man zwar natürlich nicht besonders, kann aber jede Menge Geld auf die Insel bringen.
 
Antworten

 

3 Antworten, 1888 Ansichten

 
copyright © 2019 canary1.net
Kanarische Inseln Uhrzeit:
Anzeigen