Mit wenigen Klicks ein kostenloses Konto erstellen und mitmachen!
 

Firmen

Katalog
Du betreibst eine Firma auf den Kanaren? Trage Sie kostenlos ins Verzeichnis ein

Klein

Anzeigen
Suchst du Sachen oder willst welche verkaufen? Schau in die kostenlosen Kleinanzeigen!
Jetzt gratis registrieren
Melde Dich gratis bei canary1.net an und mach auch mit
Mit nur wenigen Clicks bist auch du Teil der Canary1 Community!
Antworten

Was los mit den Palmen an der Autobahn?

Gran Canaria Forum :: Plauderecke

Sonnarella am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
Was los mit den Palmen an der Autobahn? Mir kommt vor, die Palmen an der Autobahn gehen immer weiter ein - werden die nicht gegossen?
Sonna-re-la-la ! :-) 
Haraldino am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
Wenn ich raten müsste, dann würde ich sagen, die wurden damals angepflanzt, als man eine EU-Förderung erhalten hat (Einmalzahlung) - und jetzt hat man kein Geld für die Bewässerung (wird nicht gefördert)

Wie auch immer - das ist ein ziemlich gutes Beispiel für die Schlamperei in der Verwaltung - dort geht einfach so gut wie gar nichts, ein System, dass an allen Ecken vertopft scheint.

Touristen, die vom Flughafen Richtung Süden fahren, sehen somit erstmal eine dahinwelkende Palmenpromenade .. der desolate Zustand könnte einen annehmen lassen, man hätte die Insel aufgegeben. Das ist schade.

Dann wundert es mich aber wieder, dass man 100.000e an Euros für neue Promenaden oder Strandduschen sponsort. Was soll mit denen dann passieren? Bauen und vergessen, damit die in ein paar Jahren auch aussehen wie eine Müllhalde? So geht das nicht aber sowas passiert eben, wenn man mit Steuergeldern lieber Politiker bezahlt als in die Wirtschaft zu investieren.
 
Antworten

 

1 Antworten, 1829 Ansichten

 
copyright © 2019 canary1.net
Kanarische Inseln Uhrzeit:
Anzeigen