Mit wenigen Klicks ein kostenloses Konto erstellen und mitmachen!
 

Firmen

Katalog
Du betreibst eine Firma auf den Kanaren? Trage Sie kostenlos ins Verzeichnis ein

Klein

Anzeigen
Suchst du Sachen oder willst welche verkaufen? Schau in die kostenlosen Kleinanzeigen!
Jetzt gratis registrieren
Melde Dich gratis bei canary1.net an und mach auch mit
Mit nur wenigen Clicks bist auch du Teil der Canary1 Community!
Antworten

Sturmwarnung Nadine Kanaren! Haltet die Omas ...

Kanaren Allgemein

News Man am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
Sturmwarnung Nadine Kanaren! Haltet die Omas fest! Der ein oder andere wird es ja vielleicht bereits gehört haben. Der Wirbelsturm "Nadine" bewegt sich auf die Kanaren zu.

Die Amerikaner meinen zwar er würde nochmal abdrehen (dann wäre Madeira stärker betroffen) aber wie man das so kennt mit dem Wetter, kann es unberechenbar sein und der Sturm kann auch die Kanaren heimsuchen.

Erwartet werden Windgeschwindigkeiten über 100 km/h - je nach eurer Wohnlage, kann dies mehr oder weniger sein (Topografie). Ich empfehle also, dass jeder, der in einem Haus wohnt das "Inventar" sturmfest zu machen.

Markiesen einholen, Sonnenschirme nach drinnen, alles was fliegen könnte verstauen. Ich hab da heute auch noch ein wenig damit zu tun - damit es nicht's weg weht. Wollen wir hoffen, dass der Sturm glimpflich vorüber geht :-)

Angekündigt ist er bis Dienstag weil er sich aktuell sehr langsam bewegt (wie gesagt, so genau weiß man das nie, kann sich jederzeit ändern).
In diesem Sinne, Manni 
Bergwerk am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
Der Sturm wurde erst kürzlich von einem tropischen Wirbelsturm abgestuft. Allerdings ist die Transformation des Sturmes noch nicht vollzogen, es kann also durchaus sein, dass es wieder ein Hurrican wird.



Der aktuelle Kurs des Sturmes ist Süd-Süd-Ost - er soll die nächsten Tage ein "U" beschreiben und dann nördlich der Kanaren Richtung Afrika Wandern. Sollte das so passieren, wandert er genau über Madeira. Ist aber eine unsichere Prognose.

Um es in Zahlen auszudrücken, die aktuelle Wahrscheinlichkeit, dass Sturmwinde die (westlichen) Kanaren erreichen liegt bei gerade mal 5%.

Vorsichtsmaßnahmen schaden dennoch nicht - heute haben wir bereits 20-30 km/h Wind - davon geht die Welt nicht unter, aber ist schon merkbar ;-)
 
Bergwerk am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
Entwarnung Es kann wohl vorerst Entwarnung gegeben werden, der Sturm hat sich abgeschwächt und gilt nun definitiv nicht mehr als Wirbelsturm. Es gibt auch vorerst keine weiteren Warnungen der NHC mehr.

Mehr weiß man dann in den nächsten Tagen - wenn ich was lese/höre/erfahre geb ich natürlich Bescheid :-)
 
Yanne am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
danke für die Information!! Liebe Grüße und hoffentlich sturmfreie Tage ....
 
News Man am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
hier war es gestern wie üblich windstill am späten Abend - allerdings kam in der Nacht dann doch nochmal eine stärkere Brise auf. Tagsüber ist es eine spur windiger als sonst aber nichts weltbewegendes

Gibt's Neuigkeiten, Bergwerk?
In diesem Sinne, Manni 
Bergwerk am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
Also aktuell sieht es so aus:

Gran Canaria (und Lanzarote) hat nach wie vor Wetterwarnung gelb (das ist die niedrigste Stufe) und es soll wohl Regen (starken Regen) geben am Sonntag (heute) und Montag.

Aktuell sieht es zwar nicht danach aus, aber naja, das Wetteramt sieht mehr als wir :-)
 
Peter am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
Hier ist ~25 km/h wind aus SO, und es bilden sich richtige dicke Wolken, mal sehen, ob die Regen bringen.

Wenn ich es richtig aus den Sat Bildern deute, saugt Nadine die Luft von Afrika, die jetzt als Wind bei uns landet

Aktuelles Bild - die Wolken kommen jetzt rein.
 
Irene Ventura am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
Fuerte: knapp 30 km/h Wind, wolkig
 
Peter am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
Alles klar, im Süden Gran Canaria regnet's jetzt - kein starkregen, aber ist schon alles nass. Würde es als sehr feinen Regen bezeichnen
 
Peter am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
Wetter Gran Canaria 24.09.2012 Es hat die ganze Nacht geregnet und es regnet immer noch - die Sichtweite beträgt geschätze .. 30m. Der Süden Gran Canarias ist vermutlich in einer Wolke.

Temperatur: 22°C
rel. Luftfeuchtigkeit: 97%
Wind: 10-15 km/h SO
 
Sternkind am 2014/03/03 um 13:00 Uhr
Interessante Bilder .. naja von dem Sturm ist ja nicht sooo viel auf die Insel gekommen, trotzdem hat es wettertechnisch so seine Auswikrungen - immer noch, irgendwie ständig Wolken .. man ist das hier hja gar nicht gewohnt, ich bin ständig müde .. .-)
 
Antworten

 

10 Antworten, 2553 Ansichten

 
copyright © 2019 canary1.net
Kanarische Inseln Uhrzeit:
Anzeigen